Clubgeschichte

Im Jahre 2010 gründeten führende Mitarbeiter der damaligen DERTOUR GmbH & Co KG zusammen mit GMG Geschäftsführer Oliver Gerhardt den DERTOUR Golfclub. Zunächst gab es zwei Aspekte für die Gründung. Zum einen wollte man dem damaligen Trend der sogenannten Auslandsmitgliedschaften entgegen wirken, zum anderen sollte eines der besten Golf- Reiseprodukte, dem jährlich zwei mal erscheinenden DERTOUR-Golfkatalog die Möglichkeiten zur Abrundung des Portfolios gegeben werden. Die Vervollständigung der bestehenden Leistungen Golfhotel, Greenfeepakete & Platzreife Kurse konnte nun durch das Angebot einer Golf-Fernmitgliedschaft vervollständigt werden. DERTOUR ist somit der einzige deutsche Reiseveranstalter, der es geschafft hat, einen offiziellen DGV Club erfolgreich im Markt zu platzieren. Seit Gründung des Clubs konnten wir bis heute ca. 700 Mitglieder von unserem zeitgemäßen Mitgliedermodell überzeugen.